Wie Macht Man Codes Für GTC Africa =======================================

Lade das ELF in PS2DIS. Öffne das Label Menü. Suche nach Labeln, die sich nützlich für ein Rennspiel anhören, z.B. "car, lap track, time, championship, AI(artificial intelligence)" etc. Ein Label sieht sehr interessant aus: "CheatUnlockAll". Wähle das Label. PS2DIS springt zur Routine: CheatUnlockAll: addiu a1, zero, 0x0001 # 001aa660:24050001 a1=0x00000001 lui at, 0x0028 # 001aa664:3c010028 at=0x00280000 sw a1, 0xa588(at) # 001aa668:ac25a588 [0027a588] lui at, 0x0028 # 001aa66c:3c010028 at=0x00280000 sw a1, 0xa594(at) # 001aa670:ac25a594 [0027a594] lui at, 0x0028 # 001aa674:3c010028 at=0x00280000 sw a1, 0xa598(at) # 001aa678:ac25a598 [0027a598] Direkt am Anfang sieht man, wie der Wert 1 in drei Adressen gespeichert wird. Dies ergibt 3 Codes (sw = "store word", also 1xxxxxxx): 1027A588 00000001 1027A594 00000001 1027A598 00000001 Probiere die Codes nacheinander aus, um zu sehen, was passiert. Resultat: Unlock All Challenges 1027A588 00000001 Unlock All Championships 1027A594 00000001 Unlock All Single Races 1027A598 00000001 Dies mag der nützlichste Code für dieses Spiel sein, wenn man die Label weiter durchsucht, kann man sicher noch diverse andere Dinge manipulieren. Natürlich kann man so auch Cheats für die amerikanische oder japanische Version finden. Author: Nachbrenner