Wie macht man einen "Bild nach oben/unten schieben" Code (Version 1.3)?

Am einfachsten mit dem "Erweiterten Code Generator" in XLINK DOS.
Dies hat aber zwei Nachteile:
1. es kann nur 1 Slipcode verwendet werden.
2. einige Spiele stürzen ab, wenn der Megacode ($60xxxxxx) verwendet wird.

Darum habe ich den Slipcode analysiert, Register Sicherungen und Über/Unterlauf-Check entfernt, und einen reinen Supercode erzeugt.

Lies die anderen FAQ's, falls du nicht weißt, wie man einen Joker oder Y-Fix Code macht.
*Bild nach oben/unten schieben
(Druecke Select & Oben/Unten)
$900078023C0A 
$500078000050 
$JJ000A3CLLHH 
$4A3500000000
$MM000B3CLLHH
$6B3500000000
$00004895EEFF
$0C3404000C15
$000069850000
$0000FFFF2921
$000069A50000
$4895BEFF0C34
$03000C150000
$698501002921
$000069A50800
$E003DEADC0DE
$50YYYYYY0004
$001E000CBEEF
Beachte, daß der Supercode byteweise geschrieben wird.
Darum sind das höherwertige Byte "HH" und das niederwertige Byte "LL" in umgekehrter Reihenfolge.
Joker Adresse: 00JJHHLL
Y-Fix Adresse: 00MMHHLL
Sprungadresse: 00YYYYYY
Als Sprungadresse kann man den BNE/JMP Befehl 8 Bytes vor der "Y-Fix Addresse" nehmen.
Bei einigen Spielen muß noch der BNE Befehl, der $2C, $30 oder $34 Bytes davor steht, mit einem NOP überschrieben werden, dh., füge der Codesequenz einen entsprechenden $00XXXXXX 0000 an.

Da der Code nur einmal pro Spielstart gebraucht wird, empfiehlt es sich, ihn mit Joypad 2 zu aktivieren.
Als Joker bevorzuge ich den, der von einigen als "RCJC", von anderen als "Max Reverse Joker" und
im Xplorer Button Value Calculator als "Normal Swap" bezeichnet wird.
Wenn dir die Tastenkombination nicht gefällt oder bereits vom Spiel verwendet wird, editiere die grünen Hex-Werte (byteweise).

Falls du jetzt noch nicht genug Knoten im Kopf hast, studiere den Quelltext:

{Lade Joker Adresse}
3C0A00??    LUI t2, 0x00??          
354A????    ORI t2, t2, 0x????      
00000000    NOP                     ; Supercode Fix 

{Lade Y-Fix Modifizierer Adresse}
3C0B00??    LUI t3, 0x00??     
356B????    ORI t3, t3, 0x????      
00000000    NOP                     ; Supercode Fix  

{Joker Select & Oben}
95480000    LHU   t0, 0x0000(t2)
340CFFEE    LI    t4, 0xFFEE
150C0004    BNE   t0, t4, {Joker 2}

{Y-Fix Modifizierer Hoch}
85690000    LH    t1, 0x0000(t3)
00000000    NOP                     ; dieser NOP ist nicht redundant!
2129FFFF    ADDI  t1, t1, 0xFFFF
A5690000    SH    t1, t3, 0x0000(t3)

{Joker Select & Unten}
95480000    LHU   t0, 0x0000(t2)
340CFFBE    LI    t4, 0xFFBE
150C0003    BNE   t0, t4, {Ende}

{Y-Fix Modifizierer Runter}
85690000    LH    t1, 0x0000(t3)
21290001    ADDI  t1, t1, 0x0001
A5690000    SH    t1, t3, 0x0000(t3)

{Ende}
03E00008    JR ra

Dieses FAQ wurde geschrieben von Nachbrenner